Öffnungszeiten:
Mo: 8 - 11:30 & 15 - 18 Uhr
Di: 8 - 11:30 & 15 - 18 Uhr
Mi: 8 - 11:30 Uhr
Do: 8 - 11:30 & 15 - 18 Uhr
Fr: 8 - 11:30 Uhr

Allgemeine Kassenleistungen



Blutuntersuchungen / Laborbestimmungen:

  • Blutbild, Differenzialblutbild
  • Nierenwerte, Leberwerte, Blutsalze, Blutzucker, Blutfette etc.
  • Gerinnung
  • Hormone
  • Blutgruppenbestimmung (Wunschleistung)
  • Urindiagnostik
  • Vitamine / Spurenelemente

Vorsorgeleistungen:

  • Check-up 35 (Gesundheitsvorsorge)
    Alle zwei Jahre ab dem 35. Lebensjahr als Vorsorgeleistung der gesetzlichen Krankenkassen. Neben Anamnese und körperliche Untersuchung beinhaltet diese Vorsorge eine Urinuntersuchung sowie Blutuntersuchung zur Diagnose von Fettstoffwechselstörungen und Zuckerkrankheit.
  • Krebsvorsorge beim Mann (Prostata / Darm) jährlich ab dem 45. Lebensjahr: Untersuchung u.a. der Prostata und Enddarms. Ab dem 50. Lebensjahr mit Stuhltest auf verstecktes Blut, ab dem 55. Lebensjahr Vorsorge-Darmspiegelung beim Gastroenterologen.
  • Hautkrebsscreening ab dem 35. Lebensjahr (einige Krankenkassen bieten diesen check schon für Jüngere an). Das Screening beinhaltet die Untersuchung der gesamten Haut, bei Auffälligkeiten ggf. Überweisung zum Hautarzt.
  • Jugendgesundheitsuntersuchung und Jugendschutzuntersuchungen
  • Schutzimpfungen
  • Spezielle Impfungen (Reiseimpfungen)
  • Stuhluntersuchungen

Weitere Leistungen und Therapien:

  • DMP-Programme bei Diabetes mellitus, KHK oder chronischer
  • Lungen- und Bronchienerkrankung (COPD und Asthma)
  • ärztliche und sozialmedizinische Gutachten, Kuranträge, Anträge für Schwerbehinderung etc.

Apparative Diagnostik:

  • Ruhe-EKG
  • Lungenfunktionsprüfung mit graphischer Aufzeichnung
  • Sonografie des Bauchraums, der Schilddrüse, des Halses, der Lunge, der Harnwege

Unsere Privatleistungen finden Sie hier.